Spruch des Tages abonnieren

John F. Kennedy

Alle Sprüche von John F. Kennedy

John F. Kennedy, der heute vor 46 Jahren von seinen eigenen Leuten (FBI, CIA, Secret Service), vermutlich in Absprache mit seinem Vizepräsidenten Lyndon B. Johnson, erschossen wurde, weil er u.a. diese Organisationen auflösen oder umstrukturieren wollte.

Mitglieder von FBI, CIA, Secret Service waren es auch, die in der Warren-Kommission eine Aufklärung des Verbrechens verhinderten. Die Akten bleiben bis mindestens 2017 unter Verschluss.

Durch diesen Putsch übernahm die Schattenregierung die Macht in den Vereinigten Staaten, die sie bis zum heutigen Tag hat.

Sie demonstrierten ihre Macht damit, dass sie einen Präsidenten am helllichten Tag in den Kopf schiessen, einen Sündenbock als Täter bestimmen, alles vertuschen können und, dass ihnen nichts passiert. Ihnen passiert ebenso wenig, wie den auf Kennedy gefolgten Kriegsverbrechern und Verbrechern gegen die Menschlichkeit.


Die Geld-Diktatur USA begann am 22.11.1963 mit der Ermordung von John F. Kennedy


Kennedy – I am a Berliner – Ich bin ein Berliner


John F. Kennedy – We choose to go to the Moon, full length


John F. Kennedy und Dwight D. Eisenhower warnten uns!


Die Rede die John F. Kennedy das leben kostete


John F. Kennedy’s death

Popularity: 14% [?]

Ankommende Suchanfragen: